Cirò Classico Riserva DOC

Der Ciró Classico Riserva wird aus Gaglioppo hergestellt, einer autochthonen Rebsorte aus Kalabrien. Die Region ist eines der ältesten Weinbaugebiete Italiens und die Weintradition reicht bis zu den ersten griechischen Siedlern zurück. Die Römer nannten die Region Magna Graecia, und dieser typische Wein wurde von den antiken Olympioniken getrunken, um ihre Erfolge zu feiern, nachdem sie in ihre Heimat zurückgekehrt waren.

Der 2018 Cirò Classico Riserva DOC ist ein trockener, komplexer Rotwein aus der kalabrischen Region Italiens. Er wird ausschließlich aus den Rebsorten Gaglioppo hergestellt und besticht durch seine intensive, konzentrierte und tiefe Rubinfarbe.

Der Wein zeigt Aromen von schwarzen Früchten, Kräutern, Gewürzen und Blumen und lehnt sich angenehm an den typischen Röstaroma an, der an Holzkohlestücke erinnert. Ein bisschen Zimt und Schattenmorellen sind auch zu erkennen, was die Persönlichkeit des Weins vollendet.

Dieser Rotwein paart sich hervorragend mit dunklem Fleisch und einem mediterranen Gemüse wie Auberginen und Oliven. Er wird am besten bei einer optimalen Trinktemperatur von 16 – 18 Grad serviert. Dieser Wein ist ein recht komplexer Tropfen, der seine Bestimmung erst bei genauerer Betrachtung und Verschmelzung entfaltet.

Steckbrief

Jahrgang2018
Alkohol13,5 vol. %
GeschmacksrichtungTrocken
RebsorteGaglioppo
QualitätD.O.C.
LandItalien